Cookie-Politik

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Die vorliegende Datenschutzerklärung trifft auf in Bezug auf die auf Webseiten des Operators AKAN angewandten „Cookies”, sowie andere ähnliche Technologien zur Behebung personenbezogener Benutzerdaten zu und gewährleistet den Benutzern dieser Seiten das Recht zur Wahl in Bezug auf den Bereitstellungsumfang personenbezogener Daten sowie ermöglicht ihm personalisierter Werbeanzeigen anzubieten.

 

Was sind „Cookies”?

 

Bei „Cookies” handelt es sich um computergestützte Dateien, insbesondere um kleine Textdateien, die auf den PC’s (Laptops, Notebooks, Smartphones und Tablet-PCs) der Endbenutzer gesetzt werden und für die Internetnutzung notwendig sind. Sie speichern Informationen über das Gerät des Endbenutzers ab und ermöglichen es wieder zu erkennen und die Webseite gemäß seinen individuellen Vorlieben anzuzeigen. „Cookies” beinhalten meistens den Namen der Webdomain, von der sie stammen, die Dauer, für die sie auf dem Endgerät gespeichert bleiben sowie ihre Unique ID. ,,Cookies’’ haben keine Auswirkung auf die im PC des Endbenutzers gespeicherte Software. ,,Cookies’’ von der Webseite eines bestimmten Operators können ausschließlich von ihm abgerufen werden.

 

Wofür werden „Cookies” genutzt?

 

Mit den „Cookies” können die Webseiten gemäß den Benutzerpräferenzen angepasst werden, außerdem ermöglichen sie die Nutzung von Webseiten zu optimieren. Ferner ermöglichen sie anonyme, aggregierte Statistiken zu erstellen, die es ermöglichen zu verstehen, wie der Benutzer die von ihm aufgesuchten Webseiten nutzt. Dadurch können die Strukturen und Webinhalte unter Ausschluss persönlicher Identifizierung des Benutzers optimiert werden. Durch ,,Cookies’’ überprüfen wir die Leistung, analysieren und untersuchen, wie unsere Webseiten funktionieren und erstellen anonymisierte Statistiken, mit denen die Struktur und Inhalte dieser Webseiten besser optimiert werden können.

 

Enthalten „Cookies” personenbezogene Daten des Benutzers?

 

Die mithilfe von „Cookies” erhobenen persönlichen Daten können ausschließlich zur Abwicklung bestimmter Funktionen zugunsten des Benutzers gespeichert werden. Sie werden verschlüsselt, sodass kein unberechtigter Zugriff von Dritten möglich ist. Dieser Vorgang erfolgt anonymisiert, keine Rückschlüsse auf Ihre Person sind hierbei möglich. Die mithilfe von ,,Cookies’’ erhobenen Daten können mit demographischen Angaben (z.B. Alter, Geschlecht, Größe des Ortes) zusammengestellt werden, die der Benutzer bei Anmeldung angegeben hatte. In einem solchen Fall bleiben bei den zusammengestellten Daten sämtliche Kennzeichen zur Identifizierung des Benutzers aus (Anonymisierung). Zur Abwicklung der vorangehend genannten Ziele kann der Operator mit Geschäftspartnern, z.B. Werbetreibenden, Forschungsunternehmen, Anbietern von Anwendungen zusammenarbeiten.

 

Arten und Typen der auf Webseiten des Operators benutzten „Cookies”:

 

Es werden zwei unterschiedliche „Cookies”-Typen verwendet – temporäre (Session-Cookies) „Cookies” und permanente (Persistent Cookies) „Cookies”. Die ,,Session-Cookies’’ bleiben im Gerät des Benutzers nur über die Nutzungsdauer der Webseiten des Operators erhalten. Die ,,Persistent Cookies’’ bleiben eine in den Einstellungen der Cookies vordefinierte Zeit auf dem PC abgespeichert und verschwinden entweder nach Ablauf dieser Frist oder müssen durch den Benutzer manuell gelöscht werden.
Vom Operator genutzte „Cookies”-Typen:
– „Notwendige Cookies”, die eine sachgemäße Funktion der Webseite sowie eine freie Navigation auf der Website, sowie die Nutzung ihrer einzelner Funktionen ermöglichen.
– ,,Leistungscookies’’ – sammeln Informationen darüber, wie Besucher die Website des Operators nutzen, welche Seiten die Besucher oft aufrufen, wie lange sie auf dieser Webseite surfen und ob ihnen von Webseiten Fehlermeldungen angezeigt werden. .
– ,,Funktionscookies’’ – speichern Einstellungen und Eingaben des Benutzers, personalisieren die Inhalte und Dienstleistungen.
– „Werbe-Cookies” (Targeting-Cookies) – Anzeige der den Präferenzen des Benutzers entsprechenden Werbeanzeigen.

 

„Cookies” löschen

 

Die Default-Einstellungen in Ihrem Browser lassen die Speicherung von „Cookies” standardmäßig zu. Diese Einstellungen können jedoch verändert werden, sodass die „Cookies” über Ihren Browser automatisch deaktiviert werden oder Sie jeweils eine Information erhalten, dass „Cookies” auf Ihrem Rechner gesetzt werden. Auf eingehende Informationen über die Funktionsweise und Bedienung von „Cookies” können Sie über die Einstellungen Ihrer Software (Browser) oder der Webseite ihres Herstellers zugreifen. Die Einschränkung oder Abschaltung der „Cookies” kann manche in unserer Webseite vorhandenen Funktionen beeinträchtigen und kann in Extremfällen die Nutzung der Webseite des Operators ganz unmöglich machen.